© Photo by Bildergarten © Photo by Bildergarten © Photo by Bildergarten © Photo by Bildergarten

© Katrin Mäder

                                                                  Katrin Mäder · Anton-Köck-Str. 30 · 82049 Pullach im Isartal · Tel.: 089 - 780 789 85


Katrin Mäder

Hebamme & Krankenschwester

Impressum

 

 
Schwangerenbetreuung

Wir Hebammen können uns am besten in Ihre Situation als Schwangere einfühlen und können Ihnen Tipps und Ratschläge für einen harmonischen Schwangerschaftsverlauf geben.

Schwangerenvorsorge

Eine regelmäßige äußere Wachstumskontrolle der Gebärmutter, wir tasten gemeinsam nach der Lage des Kindes, das Hören der kindlichen Herztöne per Pinard, Dopton und CTG-Ableitung (Zwillinge) ist möglich, Blut- und Urintests sowie ggf. die Reifung des Muttermundes werden kontrolliert.
Ein ausführliches Gespräch zwischen Frau und Hebamme ist der Mittelpunkt jeder Vorsorgeuntersuchung.

Um Sie gut durch Ihre Schwangerschaft zu begleiten biete ich Ihnen Beratung zu allen Fragen, die in der Schwangerschaft auftreten können z. B. Ernährung, Partnerschaft, Geburtsvorbereitung und vieles mehr.

Vorsorgeuntersuchungen können zu Hause oder in der Hebammenpraxis vorgenommen werden, wie Sie es wünschen.

Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

Während Ihrer Schwangerschaft können verschiedene Beschwerden auftreten z.B. Übelkeit, Wassereinlagerungen oder Rückenschmerzen. Mit meinem Fachwissen und dem Einsatz natürlicher Mittel, Akupunktur und mit Tipps zu Ernährung und Bewegung unterstütze ich Sie gern. Auch für Gespräche nehme ich mir genügend Zeit.

Beckenendlage

Schon in den frühen Schwangerschaftswochen kann eine kleine Qi-Gong-Kugel oder ein Glöckchen in Schambeinhöhe bzw.  in der Hosentasche getragen werden. Mit der Taschenlampe am Kinds-Kopf angefangen über den Rücken zum Schambein und dort verweilen, kann eine gute Abwechslung sein um ein Kind zum Drehen zu Bewegen. Ab der 34. SSW sollten Sie mich kontaktieren für weitere Maßnahmen.